Sponsoren

STOCKERAU SIEGER MEN SUPERLEAGUE 2018/2019 *********** Bundesliga Finale am 25. und 26. Mai in Salzburg SG Stockerau - Walter Wels 1

Die Generalversammlung 2019 des UTTC Stockerau findet am 24. Mai um 18 Uhr im Sportzentrum des UTTC-Stockerau statt.

Die Stockerauer setzten sich mit einem klarem 6:1 gegen den Tabellenletzten Niederleis durch. Die Stockerauer konnten bis auf das Doppel mit ihren klaren Siegen überzeugen. Einzig das Spiel zwischen Herbert Gastinger und Gernot Grundner, welches nach einem 2-Satzrückstand noch in ein 3:2 (mit jeweils 11:9) in einem atemberaubenden Finale noch "gedreht" werden konnte, zeigte Spannung.

2019 04 19 SGSTO6 NILE1 Spiel fett

Tabellenstand

Das Spiel zwischen SGAS8 und SGSTO6 endetete mit einem verdienten 5:5.  Der als "Ersatz" für Wolfgang Schindl aufgestellte junge David Frelich, rettete quasi durch seine 3 Einzelsiege das Unentschieden für die Stockerauer, da die Brüder Erwin und Herbert Gastinger nur jeweils 1 Spiel gewinnen konnten. Allerdings litt Erwin Gastinger an einem Muskelfasereinriß den er sich vor 2,5 Wochen beim Training zugezogen hatte und er dadurch nicht in Vollbesitz seiner Kräfte und Technik war. Das Depüt im Doppel mit David ging leider klar mit 3:1 Sätzen an die Gastgeber.

 

2019 04 12 SGAS8 SGSTO6 Spiel

Dafür gab es ein Fotoshooting mit dem Wiener  BGM aD-Doppelgänger, Michael Häupl

2019 04 12 SGAS8 BGM Häupl

Tabellenstand

 

SGSTO6 setzte sich mit einem klarem 7:0 gegen Wultendorf (WULT2) durch. Die Brüder Herbert und Erwin Gastinger gewannen ihre beiden Einzel und auch das gemeinsame Doppel. Ebenso brachte Wolfgang Schindl sen. die 2 Spiele und somit 2 Punkte nach hause. Die SGSTO6 setzt sich vorerst wieder an die zweite Stelle in der Tabelle allerdings um 1-2 Spiele mehr als so manche Verfolger. 

2019 03 18 SGSTO6 WULT2 Spiel fett

Tabellenstand

Das Spiel zwischen HAGE4 und SGSTO6 endetete mit einem verdienten 6:1 dür die Hagenbrunner. Wolfgang Schindl, gewann ein Spiel gegen Peter Grimm verlor aber auch das Einzel gegen Lorenz Polevkovits und das Doppel mit Erwin Gastinger.  Kein Kraut war für Erwin Gastinger sowie Herbert Gastinger gegen den jungen Fabian Geringer, der quasi beide Spieler von der Platte schoss, gweachsen. Beide erlitten bei ihren Spielen 2 Niederlagen.  

2019 03 10 HAGE4 SGSTO6 Spiel

Tabellenstand

 

SGSTO6 setzte sich mit einem 6:3 gegen Lassee durch. Wolfgang Schindl sen. konnte dieses mal wieder sein volles Potential abrufen und lieferte mit 3 Siegen ein beeindruckendes Ergebnis ab. Erwin Gastinger ging nach dem ersten Spiel mit 2:3 vom Platz, holte aber dann in seinen 2 weiteren Spielen 2 Siege und somit 2 Punkte. Bei SGSTO6 feierte Herbert Gastinger seinen ersten Sieg, diesen gleich mit einem beeindruckenden 3:0 gegen Adolf Froning, in der Meisterschaft. Er lieferte somit einen wichtigen Punkt zum 6:3 für die SGSTO6. Das Doppel Wolfgang/Erwin konnte dieses mal leider nicht punkten.

2019 02 22 SGSTO6 LASS5 Spiel fett

Tabellenstand

Nächste Termine

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok